Ankündigungen | Faschiana | Veranstaltungsarchiv


Ankündigungen und Veranstaltungen - 2017

  • Die erste IFG-Präsidiumssitzung findet am 19.1.2017, 18.30 Uhr, im Sitzungssaal des Rathauses Zerbst statt.
  • 2016

  • Weihnachts- und Neujahrsgrüsse 2016
  • 17.12.2016, 19.30 Uhr, Stadthalle Zerbst: Weihnachtskonzert mit dem "J. F. Reichardt"-Chor der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. Es erklangen die Kantaten I-III von J. S. Bachs Weihnachtsoratoriums.
  • 12. November 2016, 19 Uhr, Hotel von Rephuns Garten, Zerbst: Fasch-Geselligkeit, "Bühne frei: Musikalische Perlen aus Musical, Film und Operette".
  • 11. Oktober 2016, 19 Uhr: Vortrag von Maik Richter zu neu aufgefundenen Fasch-Quellen im Landesarchiv Sachsen-Anhalt, Abt. Dessau, Heidestr. 21.
  • 11.September 2016; "Tag des Offenen Denkmals", 10-17 Uhr - wir haben uns sehr über Ihren Besuch im Zerbster Schloss bzw. unserer Ausstellungsräume im 2. Stock gefreut.
  • 8. September 2016, 17 Uhr, Wiekhaus: IFG-Präsidiumssitzung.
  • 28. Juli 2016: Die neue Ausgabe unseres Newsletters, Fschiana, erschien und konnte mit einer kleinen Sensation aufwarten: es wurden 11 neue Briefe, Fasch betreffend, im Landesarchiv in Dessau entdeckt!
  • 12. Juni 2016: Die Mitgliederversammlung der IFG fand im Hotel "von Rephuns Garten" in Zerbst/Anhalt statt. Unsere Vizepräsidentin, Frau Prof. Dr. Barbara Reul (Luther College, University of Regina, Kanada), hielt danach einen Vortrag zu Faschs Autobiographie von 1757.
  • 20.-23. Mai 2016: Die diesjährige Fasch-Reise unter der bewährten Leitung von Frau Karin Spott ging in die wunderschöne Stadt Regensburg. Ein Bericht dazu erscheint in unserem Newsletter, Faschiana.
  • 7. Mai 2016: Auch wenn es kein offizielles Porträt von J. F. Fasch gibt, so luden wir Sie trotzdem herzlich dazu ein, am 7. Mai 2016 in unseren Fasch-Ausstellungsräumen im Zerbster Schloß die im Sommer 2015 von dem russischen Bildhauer Y. Borodin angefertigte Büste von Fasch in Augenschein zu nehmen.
  • 21. April 2016: Er ist da - der neue Fasch-Konferenzbericht von 2015 (= Fasch-Studien, Bd. 12) ist soeben im Ortus-Verlag erschienen: "Zerbst zur Zeit Faschs - ein anhaltinischer Musenhof". Er enthält 16 Beiträge, 3 davon auf Englisch; alle Beiträge sind mit englischen bzw. deutschen Abstracts versehen. Der letzte Beitrag (zu den gedruckten Biographien von Fasch von 1732 und 1757) ist eine "Zugabe". Mehr dazu in der 2016er-Ausgabe von Faschiana (erscheint im Juli/August).
  • 15. April 2016: Wir gratulierten Herrn Fasch zum 328. Geburtstag!
  • Vom 13. Februar bis zum 13. März 2016 fanden in Zerbst/Anhalt die 51. Zerbst Kulturfesttage statt. Unter dem Titel „Von der kleinen Prinzessin zur großen Zarin – Hommage an Katharina II.“ findet es am Freitag, dem 11. März, um 19 Uhr in der Zerbster St. Trinitatiskirche statt. Auf die Besucher wartete ein außergewöhnliches Konzerterlebnis. Mit Anna Fauth, Sopran (USA), Vladi Corda,Geige (Ukraine) und Anastasia Timofeeva, Orgel (Russland) wurde es von jungen internationalen Künstlern hoher Meisterschaft gestaltet. Wie bereits vor zwei Jahren übernahm Professor Semjon Skigin in seiner angenehmen, informativen, aber auch locker-amüsanten Art die Moderation. Alle Akteure entführten die Konzertgäste für eine gute Stunde an den Hof der aus Anhalt-Zerbst stammenden russischen Zarin. Zu hören waren Werke unter anderem von Bach, Corelli, Caccini, Stradella, Mozart oder Khandoschkin. Musik, die damals dort erklang. Semjon Skigin konnte manches Wissenswerte und auch Heitere dazu vermitteln. Das Konzert wurde von der Internationalen Fasch-Gesellschaft im Rahmen der Zerbster Kulturfesttage präsentiert. Karten gab es bei der Fasch-Gesellschaft, in der Tourist-Information und an der Abendkasse.
  • 10. März 2016: Das IFG-Präsidium tagte.
  • Januar 2016: Der von Prof. Dr. Barbara Reul komplett überarbeite und erweiterte Eintrag zu J. F. Fasch (biography; works; bibliography; multi-media links) ist im Grove Music Online Dictionary of der Oxford Music Online Platform erschienen (Zugang eventuell kostenpflichtig).

  • 2015
    • Frohe Weihnachten, einen guten Rutsch ins neue Jahr und viel Freude mit Fasch 2016!
    • Am 4. Dezember, 19.30 Uhr, fand in der Trinitatiskirche in Zerbst das alljährliche Weihnachtskonzert mit dem Universitätschor "Johann Friedrich Reichardt"-Chor Halle/Saale statt.
    • Am 26. November 2015 fanden sowohl eine Sitzung des Fasch-Kuratoriums (16 Uhr) als auch eine Sitzung des IFG-Präsidiums statt (18.30 Uhr).
    • Am 16. November 2015 schenkte der russische Bildhauer Jaroslav Borodin seine in Gips gegossene Impression von J. F. Fasch, die er im Rahmen des 1. Zerbster Prinzessinenfests im Juli 2015, von Faschs Musik inspiriert, geschaffen hatte. Mehr dazu unter auf unserer Facebook-Seite.
    • Am 1. November 2015 lud die Gemeinde St. Bartholomäi zu Zerbst um 17 Uhr zu einem Festkonzerbst anl. des 800-jährigen Jubiläums der St. Bartholomäi-Kirche ein. Die Zerbster Kantorei und das Ensemble Cammermusik Potsdam brachten unter der Leitung von Tobias Eger neben W.A. Mozart "Krönungsmesse" und seinem Violinkonzert in G-Dur auch J.F.Faschs Kantate "Gott wir warten deiner Güte" zu Gehör. Karten waren im Pfarrhaus, Stadtinfo Zerbst und Buchhandlung Gast in Zerbst erhältlich./li>
    • Am "Tag des offenen Denkmals", Sonntag, 13.9.2015, war das Zerbster Schloss von 10-17 Uhr geöffnet und damit auch unsere Ausstellungsräume zugänglich. Der Schwerpunkt lautete "Fasch-Archiv". Wir freuten uns über Ihren Besuch!
    • Die neueste Ausgabe unseres Mitteilungsblatt, Faschiana (August 2015), erschien. Viel Vergnügen bei der Lektüre!
    • Das Fasch-Kuratorium hat die Schwerpunkte für die Internationalen Fasch-Festtage von 2017 bis 2023 festgelegt. Hier finden Sie mehr Informationen.
    • Seit April 2015 sind wir auf Facebook unter "International Fasch Society" zu finden! Klicken Sie auf "gefällt mir" und wir halten Sie ganz bequem online in Sachen Fasch auf dem Laufenden.
    • Eine Präsidiumssitzung der IFG fand am 18.06.2015 in Zerbst/Anhalt statt.
    • Die diesjährige Fasch-Reise ging nach Oldenburg und Umgebung (28.-31.Mai 2015). Mehr dazu in der Faschiana (August 2015).
    • Die 13. Internationalen Fasch-Festtage fanden vom 15.-19. April 2015 in Zerbst/Anhalt statt. Ein ausführlicher Bericht dazu erschien in der Faschiana(August 2015).
    • Die 50. Zerbster Kultur-Festtage fanden vom 28.2.-29.3.2015 statte: Die IFG gestaltete das Abschlusskonzert mit dem Rundfunk-Jugendchor Wernigerode.


    Faschiana
    Die neueste Ausgabe unseres 16-seitigen Newsletters erschien am 28. Juli 2016. Viel Spass bei der Lektüre!
    home